Wir beantworten Ihre Fragen

Gerne möchten Sie im vorab schon informieren und beantworten die meist gestellten Fragen in diesem Bereich. Rufen Sie uns gerne an, sollte Ihre Frage dort nicht beantwortet werden können.

kleintiere-haustiere

Wird Spielzeug oder Ähnliches vermisst, bitte beim Tierarzt anrufen. Es könnte sich ein Fremdkörper im Tier befinden. Ansonsten erstmal Futterentzug für mindestens 12 Stunden. Wasser nur in kleinen Portionen anbieten. Schonkost selber kochen (Huhn/Fisch mit Kartoffelbrei und ein wenig Hüttenkäse), in kleinen Portionen füttern, gerne Morosche Karottensuppe anbieten. Halten die Symptome länger als 2 Tage an, bitte den Tierarzt kontaktieren.

Bitte wenden Sie sich an die Praxis, das muss immer im Einzelfall besprochen werden. Wir rechnen nach der Tierärztlichen Gebührenordnung ab, aber es spielen unter anderem auch Alter und Gewicht des Tieres eine Rolle für den Kostenvoranschlag.

Wenn Ihr Heimtier (Meerschweinchen/Kaninchen) nicht mehr frisst, können Sie Grünrollis mit Wasser pürieren und mit einer kleinen Spritze ins Maul geben, sollte das Tier sich extrem wehren oder alles wieder ausspucken, bitte den Tierarzt kontaktieren. Nagetiere müssen zu jederzeit in der Lage sein, Futter aufzunehmen, sonst kann es schnell zu lebensbedrohlichen Zuständen kommen.

Die betroffene Stelle kühlen, ggf. Fenistil Gel auftragen und vor Belecken schützen. Das Tier beobachten, sollte eine massive Schwellung auftreten oder es zu Atemnot kommen, den Tierarzt kontaktieren.

Ihre Frage wurde nicht beantwortet?

Sollte Ihre Frage in unseren Fragen&Antworten nicht beantwortet sein, dürfen Sie uns natürlich auch persönlich fragen.

Alle Rechte liegen bei der Kleintierpraxis Hedde
Telefon 04661 9008560

Diese Webseite verwendet Cookies, um den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf dieser Seite weiter surfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.